C-Junioren

Spielbericht

C-Junioren: Juniorteam S&O – FC Welzheim 06  0:0

 

Im letzten Spiel der Qualirunde tat man sich gegen die stark defensiv ausgerichtete Mannschaft aus Welzheim sehr schwer. Anstatt des sonst gewohnten Kombinationsspiels wurde viel „klein-klein“ gespielt. So dauerte es dann bis zur ersten guten Torchance bis zur 19. Minute. Das war es dann aber auch schon in der ersten Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit hatte man einen Pfostenschuss und mehrere Chancen zu verbuchen, wobei aber auch die gegnerische Mannschaft das ein oder andere Mal gefährlich vor unser Tor kam. So war das Unentschieden am Ende gerechtfertigt.

Wenn das gegen Steinbach abgebrochene Spiel (man führte 1:0) noch für uns gewertet wird stehen wir ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz der Qualistaffel. Super Leistung, Jungs!

Es spielten: Ronny R. (TW), Lukas K., Tom W., Adrian L., Melvin K., Timo B., Angel S., Steen W., Timo M., Yahaya Can G., Christian T., Vincent L., Cian Y., Hüseyin M. und Simon Z.

C-Junioren: SGM SC Fornsbach/Rottal- Juniorteam S&O  1:5

 

Auf dem schwer bespielbaren Rasenplatz in Fichtenberg übernahm das Juniorteam S&O von Anfang an die Initiative und ging in der 10. Minute durch einen von Tom W. verwandelten Strafstoß in Führung. Nur 4 Minuten später erhöhte Angel S. erneut durch einen Strafstoß auf 2:0. In der Folgezeit hatte man noch einige hochkarätige Chancen, die aber nicht genutzt wurden. Erst in der 31. Minute gelang durch den schönsten Angriff des Tages Timo M. das 3:0. Zwei Minuten später erhöhte Angel S. auf den Halbzeitstand von 4:0.

In der zweiten Halbzeit konnte man die Führung nicht weiter ausbauen und musste in der 56. Minute durch einen Freistoß den Anschlusstreffer hinnehmen. Cian Y. „wühlte“ sich dann in der 60.Minute durch den Strafraum des Gegners und stellte durch eine Einzelaktion den Endstand von 5:1 her.

Nächstes Wochenende haben die Jungs ihr letztes Spiel gegen den FC Welzheim und könnten bei einem Sieg die Qualistaffel als Tabellenführer gewinnen. Über zahlreiche Zuschauer auf dem Sulzbacher Sportplatz würden wir uns freuen.

Es spielten: Maurice R. (TW), Lukas K., Tom W., Serkan D., Melvin K., Timo B., Angel S., Luca V., Timo M., Yahaya Can G., Mehmet Ali S., Nick U., Cian Y., Jonas H. und Vincent L.

C-Junioren: Juniorteam S&O - SV Unterweissach   2:1

 

Von Anfang an übernahm das Juniorteam gegen den überraschend schwachen Tabellenführer aus Unterweissach die Initiative und spielte sich mehrere Torchancen heraus. In der 9. Minute konnte Tom W. den Fehler eines gegnerischen Abwehrspielers ausnutzen und das 1:0 erzielen. Bis zur Halbzeit baute man den Vorsprung trotz weiterer Chancen nicht aus. Der Gegner hatte bis dahin keine einzige Torchance zu verzeichnen.

Nach der Halbzeit gingen die Unterweissacher etwas engagierter zu Werke und schafften es das ein oder andere Mal in die Nähe unseres Tors. Dieses Aufbäumen konnte aber durch ein Kopfballtor von Melvin K. nach einem Freistoß in der 41. Minute beendet werden. Von nun an spielte nur noch das Juniorteam S&O ohne aber wie schon in den vorausgegangen Spielen diese Überlegenheit in Tore umzumünzen. Und so kam es dann, wie es kommen musste. In der 70. Minute erzielten die Gegner nach einem Eckball den Anschlusstreffer zum 2: 1 (Eigentor). Anschließend pfiff der Schiedsrichter das Spiel sofort ab.

 

Am kommenden Samstag spielen wir gegen den jetzigen Tabellenführer VfR Murrhardt auf dem Kunstrasenplatz in Murrhardt. Über zahlreiche Unterstützung freuen sich die Jungs.

An der Chancenauswertung müssen die Jungs und die Trainer nächste Woche noch arbeiten.

 

Es spielten: Ronny R. (TW), Lukas K., Tom W., Adrian L., Melvin K., Timo B., Angel S., Steen W., Timo M., Yahaya Can G., Christian T., Mehmet Ali S., Cian Y., Luca Völker und Simon Z.

Spielbericht Bezirkspokal

C-Junioren Bezirkspokal: Juniorteam S&O - SV Allmersbach   3:2

 

In einem spannenden und guten Spiel konnte man den gleichwertigen Gegner durch eine geschlossene Mannschaftleistung mit 3:2 besiegen.

Bereits in der 2 Minute musste unser Torhüter Ronny R. durch eine Glanzparade einen Freistoß parieren. In der 8. Minute erzielte man durch ein Eigentor eines gegnerischen Abwehrspielers nach einer scharfen Hereingabe von Tom W. das 1:0. Ab diesem Zeitpunkt übernahm das Juniorteam S&O die Initiative und erspielte sich einige Torchancen nach schönen Angriffen aber ohne den nötigen Torerfolg. Das liegen lassen der Chancen wurde dann in der 31 Minute mit dem 1:1 durch einen Elfmeter bestraft. Der Gegner konnte nach einem Konter nur durch ein Foul im 16 Meter Raum gestoppt werden. Nur weitere 3 Minuten später erhöhte der Gegner nach einem abgefälschten Schuss auf 2:1. In der 35. Minute konnte Simon Z. durch einen schnell ausgeführten Freistoß Cian Y. im Strafraum anspielen, der zum 2:2 ausglich.

Bis zur Mitte der zweiten Halbzeit erarbeitete sich keine der beiden Mannschaften klare Chancen. Erst in der 57. Minute musste unser Keeper Ronny R. einen Freistoß aus dem Torwinkel fischen. Nur 1 Minute später konnte sich Yahaya Can G. auf dem rechten Flügel durchsetzen und wurde im Strafraum durch ein Foul gestoppt. Den fälligen Strafstoß verwandelte Tom W. souverän zum 3:2. Die letzten 12 Minuten brachte man mit Geschick und etwas Glück über die Zeit und steht nun in der 3. Runde des Bezirkspokals.

 

Es spielten: Ronny R. (TW), Lukas K., Tom W., Adrian L., Melvin K., Timo B., Angel S., Jonas H., Yahaya Can G., Christian T., Cian Y. und Simon Z.

Bei den C-Junioren spielen Jungs der Jahrgänge 2003 und 2004. Hier bilden wir zusammen mit der SG Oppenweiler-Strümpfelbach und dem SV Spiegelberg eine Jugendspielgemeinschaft.

 

Aktuelle Trainingszeiten siehe Trainingszeiten.

 

Trainer: 

 

Pascal Munz (0174 3790518)

Felix Kübler (SGOS)

 

Die aktuellen Spiele und Ergebnisse finden sie bei fussball.de.